Kontakt

Unfallkasse Sachsen-Anhalt
  • Käsperstraße 31
  • 39261 Zerbst/Anhalt

Telefon

  • Tel. 03923 751-0
  • Fax 03923 751-333

E-Mail

Sie befinden sich hier: Startseite » Prävention » Projekte

Projekte und Projektbeteiligungen

Die Unfallkasse Sachsen-Anhalt beteiligt sich in verschiedenen Bereichen an einer Vielzahl von Projekten zum Arbeits- und Gesundheitsschutz. Im Vordergrund stehen dabei Aspekte der Sicherheits- und Bewegungsförderung in Kindertagesstätten und Schulen sowie der Vermeidung von Arbeitsunfällen, Berufskrankheiten und arbeitsbdingten Gesundheitsgefahren in Verwaltungen und technischen Bereichen. 

In den letzten Jahren unterstützte die Unfallkasse ...

  • Projekte im Bereich Kindertagesstätten

    Best Practice zur Gesundheitsförderung in Kitas (2017-2018) (in Kooperation mit der Landesvereinigung für Gesundheit Sachsen-Anhalt e.V. und der BGW)Gute Beispiele und Ideen zur ... mehr lesen
  • Projekte im Bereich Schule

    Sicher-gesund-gewaltfrei-lernen (2017-2021)Das Modellprojekt wurde auf Initiative Unfallkasse in Zusammenarbeit mit dem Kinder & Jugend Sicherheits-Team LSA e.V. (KiJu-Team) entwickelt. Das ... mehr lesen
  • Projekte im Bereich Krankenhaus

    Prävention Hautschutz an Krankenhäusern (2007-2008) (Projekt mit dem Hautschutzzentrum Leipzig)Das gemeinsame Versorgungsforschungsprojekt der Unfallkassen Sachsen und Sachsen-Anhalt ... mehr lesen
  • Projekte im Bereich Theater

    Präventionsprogramm für Orchestermusiker (2007-2008) (in Kooperation mit dem Sport- und Rehazentrum Magdeburg)Musiker leiden aufgrund ihrer langjährigen und instrumentenspezifischen ... mehr lesen
  • Projekte im Bereich Polizei

    Gesundheitsmanagement in der Landespolizei (2003-2006) (Unterstützung eines Projekts des Innenministeriums)In enger Anlehnung an die Prinzipien betrieblicher Gesundheitsförderung hat das ... mehr lesen