Kontakt

Unfallkasse Sachsen-Anhalt
  • Käsperstraße 31
  • 39261 Zerbst/Anhalt

Telefon

  • Tel. 03923 751-0
  • Fax 03923 751-333

E-Mail

Sie befinden sich hier: Startseite » Prävention » Schwerpunkte » Schulen
Allgemein | A-Z

Richtlinie zur Sicherheit im Unterricht

Richtlinien zur Sicherheit im Unterricht

Die "Richtlinie zur Sicherheit im Unterricht" ist eine Empfehlung der Kultusministerkonferenz und gilt vor allem in den naturwissenschaftlichen Fächern, in Technik/Arbeitslehre, Hauswirtschaft, Kunst und Musik der allgemein bildenden Schulen und der beruflichen Gymnasien, sowie in den allgemein bildenden Fächern berufsbildender/beruflicher Schulen.

Zielsetzung dieser Richtlinie ist es, das Bewusstsein für mögliche Gefahren und deren Ursachen zu schärfen und das natürliche Interesse von Lehrkräften sowie Schülerinnen und Schülern an sicheren Arbeitsbedingungen durch umfassende Informationen und klare rechtliche Rahmenbedingungen zu unterstützen.

Der Richtlinientext gibt den aktuellen Stand einschlägiger Rechts- und Verwaltungsvorschriften, Unfallverhütungsvorschriften und technischen Regeln wieder (z. B. Arbeitsschutzgesetz, Technische Regeln Gefahrstoffe, DIN-Normen).

©

Zurück